Digitale Infrastrukturen

leicom

Service level agreement

Die erfolgreiche Vereinbarung von Service-Dienstleistungen erfordert eine transparente Definition der Kunden-Lieferanten-Beziehung. Im folgenden beschreiben wir die zu erbringenden Leistungsqualitäten (nachfolgend »Service Level«), die in kundenspezifischen Service Level Agreement (SLA) geregelt werden.


Die Servicemodule bilden drei hierarchische Leistungsstufen in Form von Service-Linien, wobei die Leistungen einer Linie integrierter Bestandteil der nächst höheren Linie sind. Zusätzliche Serviceleistungen der höheren Linie sind einzeln als Optionen zu den tieferen Linien erhältlich.


Budget-Line

Richtet sich an den kostenbewussten Betreiber. Die Budget-Linie vereint die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Managementebene und den Zugang zum Störungsportal ServiceDesk.

Zusätzliche Optionen sind jederzeit hinzubuchbar. Die geplanten Wartungsarbeiten werden mit einem Vorlauf von 10 Tagen und innerhalb der Normalarbeitszeit erbracht.


Top-Line

Richtet sich an den qualitäts- und kostenbewussten Betreiber. Die Top-Linie vereint die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft vom Schaltschrank bis zur Managementebene. Inklusive Netzwerk und den Zugang zum Störungsportal mit integriertem Chat für die einfache und unkomplizierte Klärung technischer Fragen. Zusätzliche Optionen sind jederzeit hinzubuchbar. Die geplanten Wartungsarbeiten werden mit einem Vorlauf von 10 Tagen und innerhalb der Normalarbeitszeit erbracht.


Premium-Line

Richtet sich an den qualitätsbewussten Betreiber, der Wert auf hohen Investitionsschutz und lange, sichere Laufzeiten der Anlagen gewährleisten will. Den Schwerpunkt bilden die Leistungen, die zu einem Höchstmass an Datenaktualität, Datenqualität und Datensicherheit führen. Ausserdem sind Sie im Falle einer Störung bereits mit einem Stundenkontingent abgesichert und sparen weitere Kosten. Die geplanten Wartungsarbeiten werden mit einem Vorlauf von 10 Tagen und innerhalb der Normalarbeitszeit erbracht.

 

Optionen

Optionen sind kundenindividuelle Erweiterungen einer Linie. Einige Optionen sind nur für die Top- oder Premium-Line erhältlich. Dies ist im Servicekatalog ersichtlich.

Ihr Ansprechpartner

Michael ilg

+41 79 7513581

michael.ilg@leicom.ch

Digitale Infrastrukturen

Leicom AG

Harzachstrasse 5

8404 Winterthur

Schweiz


Telefon +41 52 2351080

Fax +41 52 2351099

info@leicom.ch
leicom.ch

Niederlassung Bern

Kanton BE, SO, FR, NE, VD

Stauffacherstrasse 62

3014 Bern

Schweiz


Telefon +41 31 9325268

Fax +41 31 9325269

info.be@leicom.ch

Niederlassung Basel

Kanton BS, BL, JU

Rheinstrasse 26

4414 Füllinsdorf

Schweiz


Telefon +41 61 9051080

Fax +41 61 9051089

info.bs@leicom.ch

Niederlassung Chur

Kanton GR, TI

Rossbodenstrasse 33

7000 Chur

Schweiz


Telefon +41 81 6501050

Fax +41 81 6501059

info.gr@leicom.ch

Niederlassung Zug

Kanton LU, ZG, NW, OW, UR, SZ

Sumpfstrasse 26 / Postfach 947

6301 Zug

Schweiz

 

Telefon +41 41 5446180

Fax +41 41 7474001

info.zg@leicom.ch

Niederlassung Konstanz

Leicom GmbH

Conrad-Gröber-Strasse 10

78464 Konstanz

Deutschland
 

Telefon +49 7531 939351

Fax +49 7531 939353

leicomgmbh@leicom.net

©  2017 LEICOM AG

Design und technische Umsetzung: Abschnitt eins GmbH