Die Leicom Gruppe mit Leicom AG, der Leicom ITEC AG und Eliona by IoTEC AG ist seit 1997 führend im Aufbau von digitalen Infrastrukturen. Die Kompetenz und Erfahrung im Gebäudemanagement und Automationssystemen kommt in über 600 Gebäude- und Infrastruktursystemen zum Tragen. Und wird mit unserem Smart Building Assistant Eliona stetig weiterentwickelt.

Bist du S.M.A.R.T und willst als Mitarbeiter*in der LEICOM AG an der digitalen Transformation in der Gebäude-Automation mitarbeiten?

Strategie statt Konzept
Strategie statt Konzept

Wir haben die Strategie und die Kompetenz smarte Infrastrukturen zu konzipieren, realisieren und pflegen und passen unsere Konzepte laufend daran an.

Mensch statt Maschine
Mensch statt Maschine

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns und steuert die Maschine. Darum sind unsere Interfaces intuitiv aufgebaut und erlauben eine maximale Steuerung.

Agil statt unbeweglich
Agil statt unbeweglich

Stillstand ist Rückschritt. Darum passen wir uns mit modernen Ideen agil dem Fortschritt an und haben die passende Lösung für die digitale Zukunft als Antwort parat.

Resilienz statt Unbeständig
Resilienz statt Unbeständig

Zukunft ist Rückschlag, Veränderung und Erfolg. Wir setzen mutig auf die digitale Transformation und kreieren so neue Möglichkeiten, die nur mit Ambitionen und Resilienz realisierbar sind.

Team statt Solo
Team statt Solo

Nur gemeinsam packen wir die Herausforderung der Zukunft. Als innovatives Team teilen wir Wissen und Ideen. Das macht uns zu einem innovativen Unternehmen.

Deine Benefits
Altersvorsorge
Altersvorsorge

Übernahme von 60% des BVG Beitrags

Home Office
Home Office

Hybrides Arbeiten

Leicom Academy
Leicom Academy

Gezielte Förderung mit Weiterbildungen

Flache Hierarchien
Flache Hierarchien

Offene Türen, schnelle Entscheidungen

Barista Kaffee
Barista Kaffee

Für vollendeten Genuss

Med. Massage
Med. Massage

Im firmeneigenen Studio

Gratis Parkplätze
Gratis Parkplätze

Für alle Mitarbeiter

Mitarbeiterstimmen

Miriam Papadia

Sachbearbeiterin Service

Ich arbeite gerne hier, weil ich die familiäre Atmosphäre und diese Grösse des KMUs schätze. Hier kennt man sich, kann sich einbringen und hat die Chance, neue Aufgaben zu übernehmen.

Zudem bietet das Unternehmen gute Sozialleistungen, einen feinen Kaffee mit anregenden Gesprächen, Massagen und viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung des persönlichen Wachstums.

Die lässige Teamarbeit mit motivierten, kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern sowie unsere spannenden Produkte und Dienstleistungen machen die Arbeit bei Leicom besonders attraktiv für mich.

Thierry Frey

Projektleiter Basel

Als Techniker und Ingenieur schätze ich an Leicom besonders die kontinuierlichen Lernmöglichkeiten und die gezielte Förderung der Mitarbeiter.

Die Arbeitsumgebung bietet ständige Gelegenheiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Bei meiner Tätigkeit im Basler Unispital im Bereich Gebäudeautomatisierung und Digitalisierung erhielt ich durch Leicom die Chance, in die innovative Welt dieser Technologien einzusteigen.

Die praxisnahe Unterstützung und klaren Entwicklungsmöglichkeiten machen Leicom für technisch orientierte Fachkräfte wie mich zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Eduard Schmidt

Produktingenieur

Das Umsetzen von spannenden neuen Technologien aus der Gebäudeautomatisierung und dem IoT Umfeld mit netten und kompetenten Kollegen lässt mich gerne zur Arbeit kommen.

1,5 Std Arbeitsweg oder nur Home Office? Ich komme gern ins Büro. Die gelebte Kultur, der Umgang der Kollegen und der Kaffee sind die Gründe, warum ich gerne ins Büro komme.

Reinhold Sonntag

Gruppenleiter Projekte

Unsere innovativen Teams und das mir entgegengebrachte Vertrauen, stärkt mich, Verantwortung zu übernehmen und den Fokus auf das Ergebnis zu richten.

Yannick Brand

Gruppenleiter Service

Ich schätze die offene Unternehmensstruktur und die Möglichkeit, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten, in dem man eigene Ideen und Vorschläge einbringen und verwirklichen kann.

Gern möchte ich die kontinuierliche Investition in die Entwicklung der Mitarbeiter und die zahlreichen Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung hervorheben.

Die Besonderheit der Leicom, liegt in der engen Zusammenarbeit im Team und dem Fokus auf individuelle Stärken. Die familiäre Atmosphäre fördert den Zusammenhalt und den Spass an der Arbeit.

Lars Schneckenburger

Projektingenieur

Ich arbeite gerne bei Leicom, weil das Unternehmen nicht nur Wert auf innovative Lösungen legt, sondern auch die persönliche und berufliche Entwicklung seiner Mitarbeiter fördert. Dies gibt mir das Gefühl, dass meine Arbeit geschätzt wird und ich einen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten kann.

Darüber hinaus schätze ich die offene Kommunikation und den konstruktiven Austausch innerhalb des Teams, die es ermöglichen, gemeinsam Herausforderungen zu meistern und kontinuierlich zu wachsen.

Offene Stellen

Projektingenieur*in Leicom Campus

Standort Chur
plus

Softwareentwickler*in Smart Building Systems Engineer

Standort Winterthur
plus

Softwareentwickler*in Embedded Systems

Standort Winterthur
plus

Projektingenieur*in Leicom Campus

Standort Bern
plus

Projektingenieur*in WINCC OA

Standort Winterthur
plus

Projektingenieur*in Leicom Campus

Standort Zug
plus

Projektingenieur*in Leicom Campus

Standort Basel
plus

Projektingenieur*in Smart Building

Standort Winterthur, Basel, Bern & Zug
plus

Projektleiter*in Smart Building

Standort Winterthur, Basel, Bern & Zug
plus

Serviceingenieur*in Service (80–100%)

Standort Winterthur
plus

Projekttechniker*in Leicom

Standort Winterthur
plus

Die Leicom Academy ist die Kompetenzentwicklungsplattform für alle Leicom-Mitarbeiter.

Der Erfolg unseres Unternehmens basiert auf einer fundierten Grundausbildung und der kontinuierlichen, fachspezifischen Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Unsere Seminare ermöglichen, die Kompetenzen auf dem Gebiet des Projektmanagements und Automatisierungstechnik zu erweitern. Mit der Leicom Academy sichert sich Leicom den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, um auf die ständig wachsenden Anforderungen des Marktes schneller reagieren zu können.

Facts:

  • Vollumfängliche Kostenübernahme angeordneter Weiterbildungen (Intern/Extern)

  • Individuelle Unterstützung bei persönlichen Weiterbildungen

  • 60 Kurse buchbar

  • 10 Schulungsmassnahmen pro Jahr

  • 2 Interne Schulungswochen pro Jahr

  • 5 Einarbeitungsprogramme in Fachbereichen mit diversen Schwerpunktmodulen